ZUGABE und Lotsenpunkt

Die ZUGABE öffnet jeden 4.Donnerstag im Monat ihre Türen für Menschen mit Einwanderungsgeschichte. Das ehrenamtliche Team steht auch bereit zur Unterstützung für geflüchtete Menschen aus der Ukraine.

Das ehrenamtliche Team des Lotsenpunktes (jeden 2.Montag von 15-17 Uhr im Pfarrhaus der katholischen Kirche) bietet Menschen ein offenes Ohr, gibt Orientierung und Unterstützung.